weitere Laufszene Events
Sonntag, 19. März 2023
Noch 1528 freie Startplätze

NTT DATA #CitylaufDresden

Aus itelligence wurde NTT DATA: Auch nach unserer Umfirmierung im April 2021 unterstützen wir natürlich weiterhin den Citylauf Dresden – jetzt eben als NTT DATA.

Unseren über 600 Mitarbeitenden an den Standorten Dresden und Bautzen bieten wir - neben vielen weiteren Benefits - zahlreiche sportliche Möglichkeiten, darunter z.B. Lauftrainings oder die Teilnahme an diversen Läufen in der Region. 

Sei dabei! Egal ob Berufserfahrene, Berufseinsteigende, Quereinsteigende, Schüler:innen oder Studierende – wir sind immer auf der Suche nach neuen Talenten für unsere Teams! 

Empowering you – to feel our team spirit!

>>> MEHR INFORMATIONEN

RUNNERS NIGHT am 9. April

Nach der erfolgreichen Premiere im Oktober geht's wieder los! Die Laufszene RUNNERS NIGHT 2022 steht in den Startlöchern.

Startet mit vollem LAUFSPASS in den Frühling! Die bereits bei der ersten Runners Night erprobte und gefeierte POWER ZONE an der Lingnerallee nahe dem Großen Garten wird zur LAUFSZENE ARENA. Auf der 520 m langen Runde bringen wir gesäumt von massiven Lichteffekten, vielen Torbögen und mit Live DJ den Asphalt zum Beben.

18:00 Uhr | 520m Bambinilauf
18:15 Uhr | 1.040m Kinderlauf
19:15 Uhr | 5 km Lauf
20:00 Uhr | 10 km Lauf

>>> MEHR INFORMATIONEN & ANMELDUNG

Citylauf am 19.06.

Liebe Cityläufer,

der NTT DATA Citylauf  wird als "Dresdens großer 10er" wieder euer sportliches Highlight in 2022. Er wird in diesem Jahr jedoch am 19. Juni stattfinden und sein großes Start- und Zielareal wird sich mitten in der Innenstadt zwischen Kulturpalast und Altmarkt befinden. Quasi "back to the roots", denn vor 32 Jahren feierte hier der Citylauf seine Premiere.

Aufgrund der aktuellen Situation weichen wir somit vom März in den Frühsommer aus – schließlich wollen wir mit euch gemeinsam ein großes Lauffestival in realer Form feiern und keine Notlösung auf die Beine stellen. Wenn Laufsport, dann wieder richtig!

Alle bereits gebuchten Teilnehmer erhalten von uns alle weiterführenden Informationen per Email.

Mit den offiziell vermessenen 10 km und 5 km Strecken, welche beide durch das historische Zentrum Dresdens führen, bietet der NTT DATA Citylauf Dresden sowohl bestzeitenhungrigen Läufern, als auch Hobbysportlern, ein ideale Möglichkeit der Standortbestimmung für nachfolgende Vorhaben im Spätsommer und Herbst. Auf dem Laufprogramm stehen weiterhin der 1,2 km Kinderlauf und der 450 m Bambinilauf.

NTT DATA Citylauf Dresden am 19. Juni 2022 - Traditionell. Mitreißend. Schnell.

Wir freuen uns auf euch
euer Team der Laufszene

Adventskalender

Wir versüßen euch mit unserem Laufszene Adventskalender den Dezember und dazu haben wir wieder jede Menge tolle Geschenke bei unseren Partnern für euch eingesammelt. Tag für Tag wird ab dem 1. Dezember um kurz nach 0 Uhr in der Nacht ein Türchen geöffnet und ihr habt nur an diesem Tag die Chance, an der Verlosung des jeweiligen Türcheninhaltes teilzunehmen.

>>> ZUM ADVENTSKALENDER

Meldestart Citylauf

Mit dem 10 km und 5 km Lauf, die beide durch das Stadtzentrum Dresdens führen, bietet der NTT DATA Citylauf Dresden sowohl bestzeitenhungrigen Läufern, als auch Hobbysportlern einen idealen Start in das neue Laufjahr. Auf dem Laufprogramm stehen weiterhin der 1,2 km Kinderlauf und der 450 m Bambinilauf.

NTT DATA Citylauf Dresden am 27. März 2022 - Traditionell. Mitreißend. Schnell.

08:45 Uhr | 450 m Bambinilauf
09:00 Uhr | 1,2 km Kinderlauf
09:30 Uhr | 5 km Lauf
10:45 Uhr | 10 km Elite-Lauf (m <34min & w <39min // 10 km)
11:45 Uhr | 10 km Lauf

Citylauf // Trainingsportal

Das perfekte Geschenk zum Valentinstag für euch und eure Liebsten

Mit unserem Laufszene Trainingsportal by laufend aktiv könnt ihr nicht nur euch, sondern auch euren Lieblingsmenschen etwas Gutes tun: bis zum 28. Februar gibt's unser Valentinsspecial - bucht einen Monat Schnuppertraining und bekommt den Startplatz zum virtuellen Internationalen itelligence Citylauf Dresden geschenkt. Egal, ob fürs Wohlbefinden, zur Gewichtsreduktion, für Laufanfänger oder erfahrene Athleten: das laufend aktiv - Trainerteam erstellt individuelle und wöchentlich angepasste Trainingspläne für unterschiedliche Trainingszeiträume. Also verschenkt anstatt Blumen doch in diesem Jahr mal einen Trainingsmonat :)

✓ alle Vorteile des Laufszene Trainings nutzbar

✓ Schnuppertrainingsplan für einen kompletten Monat im Zeitraum Februar / März 2021

✓ inkl. Startplatz für den Virtuellen Internationalen itelligence Citylauf Dresden

Die Aktion ist buchbar bis zum 28. Februar 2021

>>> WEITER INFOS UND ANMELDUNG

Neues Konzept für Citylauf

Der 31. itelligence Citylauf Dresden hat nicht nur einen neuen Titelsponsor, sondern auch unter den aktuellen Gegebenheiten ein ganz besonderes Konzept.

Auch in diesem Jahr ist alles noch anders – die aktuelle Situation hinterlässt bei uns allen Spuren und zeigt uns, auf was es im Leben ankommt: Kampfgeist, Umsetzungskraft, Miteinander und eine innere Ausgeglichenheit. Gerade unsere Leidenschaft "Laufsport" bietet die wohl beste Gelegenheit "auszubrechen", den Kopf freizulaufen und sich körperlich und geistig FIT ZU HALTEN.

Genau das treibt uns alle an und genau aus diesem Grund sagen wir auch nichts ab - aber immer die reale Situation und das realistisch Machbare im Blick!

Deshalb gibt es auch in 2021 wieder den Int. itelligence Citylauf Dresden - traditionell, mitreißend & schnell. Wir werden am 21. März 2021 die internationale Straßenlaufsaison eröffnen. Das war 1991 der Grundtenor der Pemiere und diesen Geist habt ihr alle 2020 mit der Aktion #MeinCitylauf weiter gelebt und getragen. Auch dieses Jahr wird es noch keinen "normalen" Citylauf geben.

Unsere Idee: Der itelligence Citylauf Dresden wird 2021 zweigeteilt in einen reinen Top-Athletenlauf, dem sogenannten "Invitational Run", und unseren traditionellen Citylauf. Auf einer neu vermessenen Laufrunde in der Innenstadt wird die europäische Laufelite am Vormittag über 10 km, Halbmarathon und Marathon um Bestzeiten fighten und auch die Olympia-Qualifikationsnormen angreifen. Sollte es die Pandemiesituation erlauben, werden wir den "klassischen" Citylauf am Nachmittag auf derselben Strecke realisieren.

Auf jeden Fall bieten wir euch den itelligence Citylauf Dresden als virtuellen Lauf an. Ihr erhaltet wie letztes Jahr per Post eure Startnummer sowie im Nachgang euer verdientes Finisher-Package mit einer mega itelligence-Citylauf-Medaille. Zudem bitten wir euch, uns eure Bilder von euerm Lauf zu senden, damit ihr alle in die Hall of Fame 2021 kommt – festgehalten in einem Booklet gemeinsam mit Europas Top-Läufern, das wir allen Teilnehmern im Anschluss exklusiv zusenden werden. Sollte eine Realisierung des "realen" Citylaufes mit angepassten Teilnehmerbegrenzungen möglich sein, würden wir die zur Verfügung stehenden Startplätze unter den angemeldeten "Virtuell-Läufern" auslosen. Sollte dies möglich sein, würden wir euch darüber frühzeitig informieren.Packen wir's an und seid mit dabei - für den Laufsport, für EUCH!

>>> ZUR ANMELDUNG

Virtual Women's Run

Auf zur nächsten Herausforderung - gerade jetzt!
Sichert euch einen der streng limitierten Startplätze
des Virtual Women's Run.

Holt euch die positive Energie des #FrauenlaufDresden zu euch nach Hause und macht euren Lauf inkl. Startpaket und Finishermedaille. Finisht zum ersten Mal einen Halbmarathon oder lauft gemeinsam mit eurer besten Freundin 5km oder 10km - alles ist möglich #positivevibes

>>> INFOS & ANMELDUNG HIER

Catch the itelligence spirit

Gern hätten wir ihn euch am Sonntag auf großer Bühne vorgestellt:
Den neuen Namen und starken Partner des Citylaufes ab 2021: itelligence.

Die itelligence ist IT-Komplettdienstleister und globaler Partner der SAP. In 28 Ländern beschäftigt das Unternehmen knapp 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Egal ob Berufserfahrene, Berufseinsteiger, Quereinsteiger, Schüler oder Studenten.

Auch oder gerade aus diesem Grund stehen bei itelligence die Menschen im Mittelpunkt, mit besonderem Augenmerk auf die Gesundheit und das Wohlbefinden aller. An den Standorten Dresden und Bautzen bietet das Unternehmen seinen über 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern neben vielen weiteren Benefits auch zahlreiche sportliche Möglichkeiten - darunter z.B. Lauftrainings oder die Teilnahme an diversen Läufen in der Region.

Allen voran nun der Internationale itelligence Citylauf Dresden – wo es ab 2021 heißt: Catch the itelligence spirit!

Rettet unsere Läufe

André Egger ist seit 2008, neben Reinhardt Schmidt und Dr.-Ing Günter Frietsch, einer der Geschäftsführer der Laufszene Events GmbH.

Das Team der Laufszene Events GmbH organisiert beispielsweise den Itelligence Citylauf Dresden sowie den Firmenlauf REWE Team Challenge Dresden mit 25.000 TeilnehmerInnen und mehrere AdventureWalks im gesamten Bundesgebiet.

In diesem Jahr mussten aufgrund der Coronavirus-Pandemie viele Läufe abgesagt bzw. in virtuelle Läufe umgeplant werden.

„Seit März 2020 steht unsere Agentur, wie viele unserer Partner und viele weitere Branchen, vor einer existenziellen Herausforderung. Niemand hätte sich so ein Szenario träumen lassen, noch haben sich Unternehmen auf so eine Situation vorbereitet. Dank der treuen Unterstützung unserer Sponsoren und Partner, aber auch vor allem der Solidarität der vielen tausenden Läuferinnen und Läufer ist es uns gelungen, die aktuelle Krise bis jetzt zu überstehen. Nun befinden wir uns in Phase 2 – es geht um nicht mehr und nicht weniger als um die Laufsaison 2021.

Am meisten beschäftigt uns der in den Verordnungen benannte Oberbegriff „Veranstaltungen“ und die damit oftmals undifferenzierte Betrachtung unseres Sports. Ein Laufsportevent ist mehr als eine Menschenansammlung. Es ist eine Leidenschaft, es ist eine Lebenseinstellung, es ist Trainingsmotivation, es ist Verbundenheit!

Alle Veranstalter von erfolgreichen Laufsportprojekten sind Überzeugungstäter, wollen ihre Region voranbringen und vor allem Begeisterung erzeugen. 

Es ist für uns unfassbar traurig mitansehen zu müssen, wie die Branche leidet und sich selbst kaum retten kann. Und ich spreche hier nicht nur von den umsetzenden Agenturen, sondern auch von unseren Dienstleistern und Partnern wie bspw. Zeitnehmer, Bühnenbauer, Technikfirmen, Absperrunternehmen, Moderatoren, Logistiker uvm.

Wir werden 2020 überstehen, sehen aber besorgt ins nächste Jahr. In einigen Wochen würden die Anmeldephase für das kommende Laufjahr starten, aber auf welche Planung kann man sich heute für 2021 stützen? Von der Verunsicherung der Läuferinnen und Läufer ganz abgesehen.

Das gesamte Team der Laufszene Events GmbH wird alles unternehmen, um Schritt für Schritt die Normalität zurück zu gewinnen. Mit unseren umgesetzten RESTART RUNS in Dresden und der Realisierung des BIKE24 SachsenTrails powered by ON im Erzgebirge konnten wir bereits wieder Läufe umsetzen. Aber man muss und darf nicht verkennen, dass dies unter den aktuell gesetzten Maßnahmen nicht die Zukunft sein kann. 

Wir können nur alle ermutigen, plant weiter eure Events unter den gegebenen Bedingungen, führt Gespräche und setzt alle Hebel und Argumente in Bewegung, damit wir 2021 wieder gemeinsam durchstarten können.

Vom Warten auf Verbesserung wird sich kaum was ändern. JETZT SIND WIR GEFRAGT!

Wir brauchen den Zusammenschluss und das Miteinander in der Szene, die Aktion/Petition von GRR unterstützen wir daher voll und von daher bitte ich alle, denen unser Sport am Herzen liegt, diese Petition zu unterschreiben.“

>>> HIER GEHT'S ZUR PETITION